DE
Haben Sie Fragen? +49 40 881 902 110

DARiQS für FMEA

QMH präsentiert Ihnen ein einfach zu bedienendes Webtool für die FMEA-Erstellung. Unsere datenbankbasierte Webanwendung ist das ideale Instrument für Sie, wenn Sie mit den Excel-FMEAs nicht mehr den aktuellen sowie zukünftigen Stand der Anforderungen erfüllen können und andere „große“ Softwarelösungen zu kompliziert und teuer sind.

DARiQS

Digital Automotive Risk integrated Quality Solution.

  • ideales Tool für das Zusammenspiel diverser Methoden
  • geführte 7-Schritte-FMEA-Methodik
  • einfache Bedienbarkeit, auch ohne regelmäßige Nutzung
  • Datensicherheit durch State-of-the-Art-Verschlüsselung
  • keine aufwendige Installation notwendig
  • einfach anmelden und los geht's

Neugierig?

Jetzt DARiQS kostenlos und unverbindlich testen:

DARiQS FAQ

Was ist DARiQS?

Die Digital Automotive Risk and Quality Solution ist eine webbasierte Softwarelösung (per Web Browser bedienbar), die einfach, intuitiv und ohne Softwarevorkenntnisse zu bedienen ist. Man erstellt mit ihr Flow Charts, Prozess-FMEAs und Produktionslenkungspläne (Control Plans).

Kann man mit DARiQS nur Prozess-FMEAs erstellen?

Die PFMEA (7 Schritte, inklusive Management-Reporting der FMEA-Aktivitäten), Prozessablaufdiagramm, PLP und Audittool für Systemaudits sind bereits verfügbar.
DARiQS wird ständig weiterentwickelt, um den Usern den größtmöglichen Nutzen zu bringen und dabei gleichzeitig die einfache Bedienung zu erhalten.
In den kommenden Versionen wird DARiQS auch folgende Funktionen haben:

  • Audittool (VDA 6.3 etc.)
  • Projektmanagement
  • DFMEA
  • MSA-/PPE-Fähigkeiten
Welche Vorteile hat DARiQS gegenüber anderen FMEA- oder CAQ-Softwarelösungen?

DARiQS muss nicht bei Ihnen installiert werden, benötigt also keine IT-Ressourcen und Administration in Ihrem Unternehmen. Sie loggen sich über einen modernen Web Browser (z. B. Chrome, Firefox, Edge) ein und können sofort loslegen. Außerdem sind die Kosten dieses Lizenzmodells deutlich niedriger als bei anderen Lösungen am Markt.

Sind die Daten sicher, die ich in DARiQS eingebe, obwohl sie nicht in meinem Unternehmen gespeichert werden?

Ja. Moderne Unternehmenssoftwaresysteme müssen hoch verfügbar, sicher und skalierbar sein. Um diese Anforderungen komplett zu erfüllen, basiert die Entwicklung von DARiQS auf der Java 2 Enterprise Edition und somit auf Architekturen, wie sie auch in Hochsicherheits-Banking-Systemen oder im SAP-Umfeld genutzt werden. Die Daten werden ausschließlich in deutschen Rechenzentren gemäß ISO 27001 und EU-DSGVO verarbeitet und gespeichert.

DARiQS ist seitens einer unabhängigen Institution mit der PCI-DSS Compliance (Payment Card Industry Security Standard) zertifiziert worden, entspricht also dem hohen Sicherheitsstandard der Kreditkartenindustrie.

Erfüllt DARiQS die Anforderung des harmonisierten FMEA-Handbuchs nach AIAG/VDA?

DARiQS führt den Benutzer durch die im Handbuch beschriebenen 7 Schritte der FMEA. Es kann wahlweise die AP-sowohl als auch die RPZ-Logik (mit SxO, SxD, DxO) dargestellt werden. Das Formblatt folgt der Softwaresichtweise des Handbuchs. Seit das FMEA-Handbuch veröffentlicht wurde (Juni 2019), sind die AP-Bewertungstabellen und die Formblätter (Softwaresichtweise) in DARiQS verfügbar.

Kann ich alte FMEAs in DARiQS importieren?

Ja, DARiQS verfügt über eine Importschnittstelle für Excel-Formblätter (z. B. Export von anderen FMEA Softwareherstellern).

 

DARiQS TV

Interessante Einblicke und Infovideos zu DARiQS

Copyright 2019 QMH Consulting. All Rights Reserved.